Sehenswertes in der Umgebung des Gästehauses Teufenbach 

Innenstadt Ahrweiler - 10 Minuten vom Gasethaus Teufenbach

Bad Neuenahr-Ahrweiler 

Mitten in der hügeligen Landschaft der Eifel liegt in der Sohle des Ahrtals die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, malerisch umgeben von Weinbergen und Wäldern. Die Kreisstadt des nördlichen Rheinland-Pfalz bietet Möglichkeiten für jeden Geschmack: Von der Römervilla mit einem Herrenhaus über die mittelalterliche Stadtmauer und das Spielcasino im Kurviertel bis zum ausgedehnten Einkaufsbummel in der autofreien Altstadt. Und das sind bei Weitem noch nicht alle Highlights der 30.000-Einwohner-Stadt! Der Ort ist vor allem ein Kurort mit kohlensäurehaltigen Thermen und die größte Rotwein-Anbau-Gemeinde der Region. Ahrweine gewinnen Jahr für Jahr immer mehr internationale Bekanntheit. Jedes Jahr feiert die Stadt mit Liebe zur Tradition ihre Feste. Zu den jährlichen Höhepunkten zählen unter andrem Ahraton, Altstadtfest, Köchemarkt sowie Gipfelfest, Ahrtal de Luxe Open Air und Fest der guten Laune! Hier verläuft auch der berühmte Rotweinwanderweg, der Sie auf einer Länge von 35 km von Bad Bodendorf durch die Weinberge entlang des Ahrtals bis nach Altenahr führt.
 
Gastaus Sanct Peter - in unmittelbarer Nähe zum Gästehaus

Weindorf Walporzheim 

Mit dem ältesten Weinhaus im Ahrtal, Gasthaus "St. Peter", ist Walporzheim heute ein Stadtteil von Bad Neuenahr-Ahrweiler. Schon fast wie Wahrzeichen des Ortes gelten die steilen Felsformationen wie "Bunte Kuh" und "Kaiserstuhl", die das Dorf in einem 200 Meter tiefen Tal einengen. Genau so bekannt ist die mittelalterliche St. Josefskapelle. Der bedeutendste - wenn nicht der einzige - und florierende Wirtschaftszweig in Walporzheim war schon immer und bleibt bis heute der Weinbau und der Weinhandel! Mit der in 1871 gegründeten Weinmanufaktur Walporzheim wurde das Weindorf vor allem durch seine Lagen wie Domlay, Alte Lay und Kräuterberg bekannt. Es wird vor allem Spätburgunder angebaut. Die Weinberge an den steilen Hängen werden terrassenartig angelegt und von Trockenmauern gestützt. Jedes Jahr feiert Walporzheim am 4 Wochenende im August sein "Ländliches Weinfest". Es geht dann in der fachwerkhäuserreichen Dorfmitte 4 Tage lang ums Weingenießen und Probieren. Auch die eine oder die andere Flasche mit edlen Tropfen der Weinmanufaktur wechselt hier den Besitzer.
 
Marienthal an der Ahr mit ehem. Regierungsbunker

Marienthal an der Ahr mit ehem. Regierungsbunker 

Marienthal ist der nächstgelegene Ort von Haus Teufenbach in Fahrtrichtung Altenahr. Die Geschichte des Dorfes geht auf das Augustinerinnenkloster zurück, das 1136 gegründet wurde. Die Ruine der Klosterkirche oberhalb des Ortes ist bis heute eine Touristenattraktion. Schon damals unterhielten die Augustinerinnen unter anderem eine Brennerei und ein Gästehaus. Heute bedecken zahlreiche Weinberge die südwestlich ausgerichteten Steilhänge rund um den Ort. Auch der Kalte Krieg hat hier seine Spuren hinterlassen. Die Reste des ehemaligen Regierungsbunkers mit seinem unterirdischen Stollensystem für den Fall eines nuklearen Angriffs sind heute begehbar und können besichtigt werden. Das kleinen Dörfchen mit gerade mal rund 100 Einwohnern bietet erstaunlich viele Möglichkeiten für Weinverkostungen in geselliger Runde! Besonders zu erwähnen ist hier die Probierstube im Klostergarten. Im Klostergut finden auch zahlreiche Veranstaltungen wie Konzerte und Feiern statt, da es auch von Privat für verschiedene Anlässe gemietet werden kann. Ein Besuch des Dorfs ist durchaus empfehlenswert.
 
Dernau in unmittelbarer Nähe des Gästehauses

Weinkulturdorf Dernau 

Schon zu Römerzeiten lockte das milde Klima des Ahrtals Siedler an. So ist auch in Dernau eine römische Brand- und Scherbenschicht zu finden. Dernaus einmalige Landschaft erfreut das Auge jedes Besuchers. Umgeben von steilen Berghängen, liegt das Dorf selbst auf einer großzügigen und ziemlich flachen Ebene. Man fühlt sich wohl in diesem Rotweinparadies mit seinen von der Sonne verwöhnten sieben Weinbergslagen an den Südhängen des Tals. Jeden Herbst veranstalten die Dernauer einen großen Winzerfestumzug. Während des Winzerfestes, das mehrere Tage dauert, wird auch die neue Weinkönigin samt Prinzessinnen gewählt. Besucher aus Nah und Fern strömen in den beschaulichen Ort zum Winzerfest, das für sein außergewöhnliches Angebot an Aktivitäten und musikalischer Begleitung bekannt ist, in aller Regel als Live-Erlebnis! Das Fest enden mit einem Feuerwerk über den Weinbergen. Zum Einkaufen im Dorf gibt es Möglichkeiten für Urlauber: Eine Bäckerei, eine Tankstelle, ein Schopphof-Bauernlädchen, das seine Produkte in Eigenregie vermarktet und kleinere Supermarktfiliale.
 
Mayschoß - auf dem Weg vom Gästehaus nach Altenahr

Weinort Mayschoß 

Das 1000-Seelen-Dorf liegt in einem Ahrtalkessel in dessen Mitte sich der Etzhardt auftürmt. Der Felsen sowie die Burgruine Saffenburg prägen das Bild des Dorfes und der Weinbau formt die Menschen, die hier leben und die alle irgendeinen Bezug zum Wein haben. Zwei Hauptfeste des Ortes stehen für die Einwohner im Vordergrund: Das Weinblütenfest mit großem Umzug im Sommer und das Weinfest im Herbst, das zusammen mit sehr vielen Besuchern gefeiert wird. Vielfältige Angebote der Gastronomiebetriebe und Straußwirtschaften lassen den Wein in geselliger Runde noch besser schmecken! Hervorragende Aussichtspunkte auf den umliegenden Bergen laden zu einer Bergwanderung ein, um die atemberaubenden Aussichten auf das Ahrtal zu genießen. Zu den bauwerklichen Highlights von Mayschoß gehören neben der Saffenburg auch die Pfarrkirche St. Nikolaus und St. Rochus, Winzergenossenschaft mit dem Weinkeller und die St.-Anna-Brücke. Die Haupteinahmequelle der örtlichen Gemeinde ist Tourismus! Der berühmte Rotweinwanderweg führt auch durch Mayschoß.

Sportaktivitäten & Fitness 

Mit dem Fahrrad im Ahrtal

Mit dem Fahrrad im Ahrtal 

Ein Highlight des Ahrtals ist nicht zuletzt der rund 80 km lange Fahrradweg, der von der Ahrquelle in Blankenheim bis nach Sinzig am Rhein dem Flussverlauf der Ahr folgt. Der Ahrradweg ist gut ausgebaut und geteert, sodass auch unerfahrene Radfahrer oder Eltern mit Kindern ganz entspannt eine Radtour unternehmen können. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Sinzig und Ahrbrück besteht die Möglichkeit, das Fahrrad und die Ahrtalbahn abwechselnd zu benutzen. Vor allem für ältere Radfahrer wäre es eine denkbare Alternative, obwohl der Weg immer fast eben bleibt. Nützlicher Tipp! Wenn man eine Radtour zu der legendären Nordschleife des Nürburgrings machen möchte, benutzt man von Ahrweiler aus den gleichen Ahrradweg! Man nimmt aber am Ahrbogen in Dümpelfeld nicht den Weg nach Schuld, sondern den Abzweig nach Adenau. Dann kommt man nach etwa 30 bis 40 Minuten und einigen Höhenmetern in die "Grüne Hölle". Örtliche Anbieter versorgen Sie gern mit Leihfahrrädern - auf Anfrage sogar direkt im Haus Teufenbach. Eine Radtour an der Ahr ist definitiv zu empfehlen!
 
Fahrradverleih

Fahrradverleih vor Ort 

Eine Fahrradtour im Ahrtal ist eine schöne Sache! Die Fahrräder auf dem Dach seines Autos zu transportieren ist weniger reizend und ziemlich umständlich. Mieten Sie das Fahrrad einfach bequem vor Ort. Hier einige Anbieter in der Region. Viel Spaß!
pointer »Direkt im Gästehaus Teufenbach - Fragen Sie Ihren Vermieter
 
Rotweinwanderung - vom Gästehaus aus in 5 Minuten erreichbar

Rotweinwanderung im Ahrtal 

GästehausTeufenbach liegt praktisch schon fast am Rotweinwanderweg! Sie gehen einfach den Zufahrtsweg zum Gästehaus Teufenbach weiter nach oben und kommen nach einigen 100 m an einer Kreuzung mir dem Rotweinwanderweg an! Da sind Sie richtig. Rechts geht es nach Bad Bodendorf, links nach Altenahr! Wie wäre es mit einem Kurzwanderausflug nach Dernau? Gehen Sie nach links. Sehr bald erreichen Sie eine kleine Aussichtsplattform "Fischley" und können von dort eine atemberaubende Aussicht genießen. Weiter geht es nach Marienthal, vorbei an der Klosterruine und dem ehemaligen Regierungsbunker - eine gute Gelegenheit im Weingut Kloster Marienthal einzukehren, um sich zu erfrischen und zu stärken. Zum Schluss folgt ein entspannter Spaziergang mit spektakulärer Aussicht auf den Dernauer Talkessel bis Sie sich nach nicht allzu langer Zeit auf der Bachstraße in Dernau wiederfinden. Hier bestehen zahlreich Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Von hier aus könnte man aber auch einen Ausflug nach Bad Neuenahr-Ahrweiler mit der Ahrtalbahn unternehmen.

Erholung & Wellness im Ahrtal 

Ahrthermen - nähere Umgebung Gasthaus Teufenbach

Ahrthermen Bad Neuenahr 

Der Bade- und Wellnesskomplex Ahrthermen ist eine der schönsten Badelandschaften in Europa, die von einer Thermalquelle gespeist werden. Sie baden in reinem Mineralwasser, das aus einer Tiefe von rund 360 m nach oben steigt, um die Besucher mit seiner vulkanischen Wärme von 31 Grad zu verwöhnen. Das kohlensäurehaltige Mineralwasser entspannt die Haut, lockert das Bindegewebe und regt den Stoffwechsel an! Zahlreiche Angebote an Whirlpools, Thermal- und Süßwasserbecken lassen die Besucher sich wohl und entspannt fühlen! Mit acht Saunen, Ruhehaus und Saunagarten lassen die Ahrthermen die Herzen der Saunafreunde höher schlagen. Eine lange Liste von Sauna-Entspannungs-Zeremonien, die für 1,5 bis 2 Stunden einzeln buchbar sind, ergänzt das Angebot. Auch Wellnessangebote für Massagen und Kosmetik kommen hier nicht zu kurz. Ein empfehlenswertes Restaurant im Haus sorgt mit regionalen Produkten und Weinen von Ahrtalwinzern für das leibliche Wohl der Gäste. Auch eine Boutique mit Bademoden für sie und ihn versorgt vergessliche Gäste mit passenden Badeschuhen.
 
Thermal Badehaus

Spa & Wellness in der Region 

Wellness oder Wohlbefinden ist das Gleichgewicht von Körper und Seele als Ergebnis der Anwendung von Entspannungsmethoden und bewussten Stressmanagements. Wie zum Beispiel Mediation, Sauna, Massage. Hier einige Anbieter aus der Region.
pointer »Das Ahrresort in Bad Neuenahr: Ahrthermen und historisches Thermal Badehaus

Essen & Trinken im schönen Ahrtal 

Staußwirtschaft - unmittelbare Umgebung des Gästehauses

Straußwirtschaften im Ahrtal 

Was ist denn schöner als eine Einkehr in einer Straußwirtschaft nach einer Wanderung oder Fahrradtour? Straußwirtschaften, wo die Winzer ihren eigenen selbsterzeugten Wein anbieten, gibt es an der Ahr in Fülle. Hier sind einige davon.
 
Restaurant

Restaurants & Gastronimie 

Wo kann man im hier lecken essen und trinken? Das ist wohl eine Frage, die jeden Urlauber irgendwann am Urlaubsort beschäftigt. Neben kleineren Wirtschaften und Cafes gibt es im Ahrtal selbstverständlich auch Restaurants für größere Ansprüche. Um nur einige zu nennen:

Ferienwohnungen in den Weinbergen des Ahrtals

Wohnbereich Ferienwohnung Waldblick
starstarstarstarstar(7)
»Details & Buchung

Ferienwohnung "Waldblick"

Sie wohnen komfortabel in einer 60 qm großen Ferienwohnung. Das offene Appartement ist sehr geschmackvoll und praktisch in Bereiche eingeteilt. Im lichtdurchfluteten Wohnbereich können Sie bequem von der Couch aus, die sich nachts in eine Schlafmöglichkeit verwandeln lässt, fernsehen oder einfach ein Buch lesen. Der Couchtisch ermögli...


 
Wohnbereich Ferienwohnung Am Wintergarten
starstarstarstarstar(4)
»Details & Buchung

Ferienwohnung "Am Wintergarten"

Das offene Appartement bietet mit 35 qm Gesamtfläche alles, was eine Ferienwohnung braucht. Zweckmäßig in verschiedene Bereiche eingeteilt, lässt die Wohnung den Urlauber sich wie zu Hause fühlen. Morgens im Schlafbereich auf einem edlen weißen Futon-Doppelbett aufgewacht, schreiten Sie ungehindert in den Wohnbereich und schauen aus d...


 
Wohnbereich Romantikzimmer
starstarstarstarstar(2)
»Details & Buchung

Appartement "Romantikzimmer"

Eine hervorragende Unterkunft für junge romantische Leute! Mit insgesamt 23 qm Größe hat das Doppelzimmer mehr als genug Platz zum faulenzen auf der Couch beim Fernsehen, sich einen Tee mit frisch im Wasserkocher heißgemachten Wasser aufzugießen oder einen Kaffee am Nachmittag zu nehmen. Es kann auch die große Küche im Erdgeschoss gen...


 
 
Thronzimmer Wohn-/Schlafbereich
starstarstarstarstar(3)
»Details & Buchung

Doppelzimmer "Thronzimmer"

Das Doppelzimmer ist liebevoll eingerichtet und hält auch den Blicken des kritischsten Urlaubers stand. Die Gesamtfläche von 25 qm beherbergt ein Doppelbett (140 x 190 cm), eine Teeküche mit Wasserkocher und Kaffeemaschine und ein Bad mit Dusche und WC. Es kann auch die große Küche im Erdgeschoss mit voller Ausstattung genutzt werden....


 
Wasserfall & Teich
»Hausangebote

Wasserfall & Teich

Wenn sich der Wind an einem Sommertag beruhigt und die Waldvögelchen auf einmal kurz verstummen, überrascht durch den plötzlichen Wetterwandel, hört man ein leises aber deutliches Rauschen und Gluckern eines Wasserlaufs. Man wundert sich und fragt: Kommt das Geräusch von unten aus dem Tal, wo die Ahr dem großen Rhein entgegeneilt? Nei...


 
Café am Eingang
»Hausangebote

Café am Eingang

Müde nach der Rotweinwanderung? Nehmen Sie Platz! Ein kühles Getränk gefällig? Gerne! Gleich hier am Tisch vor dem Eingang ins Gästehaus Teufenbach auf der Café-Terrasse im Schatten der Weinrebe. Ist es schon besser geworden? Was meinen Sie ...? Ja, stimmt, wenn man im Sommer an den Südhängen des Ahrtals wandert, kann es eine ziemlich...


 
 
Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt

hausteufenbach.de © 2021
Haus Teufenbach
Haus Teufenbach